kostenlose Gewinnspiele

Kostenlose Gewinnspiele richten sich an Kinder und Erwachsene, die gerne gewinnen, aber kein Geld für die Teilnahme ausgeben möchten. Für die junge Generation stellen sie eine faire Möglichkeit dar, ein schönes Geschenk zu erhalten, oft sind sie aber auch das Sprungbrett für die Karriere ihrer erwachsenen Teilnehmer.

Das Gratis Gewinnspiel wird häufig beworben – es handelt sich oft aber um unseriöse Angebote, hinter denen sich doch Kosten verbergen. Um die seriösen kostenlosen Gewinnspiele auszumachen, gibt es aber einige Tipps.

Vorsicht ist geboten bei Verlosungen, bei denen die Teilnahme an einen Telefonanruf gekoppelt sind. Auch mit einer Festnetz-Flatrate entstehen dabei Gebühren, denn darüber finanzieren sich solche Gratis-Gewinnspiele. Wenn die Preise attraktiv sind, sollte man sich vorher darüber informieren, wie hoch die Gebühren für den Anruf zur Teilnahme liegen.

Unbedenklich sind beispielsweise Foto-, Mal- oder andere Kunstwettbewerbe. Bei diesen geht es darum, ein eigenes kreatives Werk hochzuladen und den User entscheiden zu lassen, wer gewinnt. Die Preise sind je nach Veranstalter mehr oder weniger attraktiv. Häufig werden solche kostenlosen Gewinnspiele von Freunden der Kunst oder Communities ausgetragen, gelegentlich veranstalten aber auch große Unternehmen solche Wettbewerbe und verlosen attraktive Preise. Der Nachteil besteht lediglich darin, dass mehr Arbeit investiert werden muss als beim Loskauf oder einer anderen typischen Art der Verlosung.